CléA - Schlüssel zur Assistenz

CléA - die Assistenzplattform

Mit CléA soll eine digitale Internetplattform zur Vermittlung und Verwaltung von persönlicher Assistenz aufgebaut werden, welche speziell auf die Bedürfnisse des Assistenzmodells der Invalidenversicherung für Menschen mit Behinderung ausgerichtet ist. Sie soll Menschen mit Behinderungen und potentielle Assistenten/innen effizient zusammenführen.

Die Assistenzplattform unterstützt Menschen mit Behinderung, Assistenznehmer oder deren Vertreter/innen bei der Vermittlung, Planung und Administration von Assistenz und legt ein besonderes Augenmerk auf die Gewährleistung des persönlichen Vertrauensverhältnisses zwischen dem Assistenznehmer und den Assistenten. Mit CléA möchten wir Menschen, welche Assistenz und Pflege benötigen, ein würdiges und möglichst selbstbestimmtes Leben Zuhause ermöglichen.

Dank der grossartigen Unterstützung der Vereinigung Cerebral Schweiz war es uns möglich, die Arbeit für die Plattform aufzunehmen und den Förderverein CléA zu gründen. Finanziell unterstützt wird unsere Arbeit durch die Stiftung DENK AN MICH, welche im Rahmen des 50-Jahr-Jubiläumsprojekt der Stiftung das Projekt CléA prämiert hat.

Aktuell befindet sich die Plattform im Aufbau. Die ersten Resultate der Plattform sollen bis Sommer 2020 umgesetzt werden.

Verfolgen Sie den Projektfortschritt und abonnieren Sie hier den Newsletter.

Sie möchten Mitglied beim Förderverein CléA werden? Hier können Sie dem Verein direkt beitreten.

News

Bildquelle: unsplash.com
Bildquelle: unsplash.com

Ehrenamtliche Übersetzer gesucht!

Wir suchen ehrenamtliche Übersetzer/innen für Französisch und Italienisch

Wenn Sie sich ehrenamtlich engagieren möchten: Wir sind auf der Suche nach Personen, die Übersetzungen in Französisch und Italienisch vornehmen können.

Es handelt sich dabei um Texte für die Webseite, Facebook und den Newsletter, aber auch komplexere Texte wie Medienmitteilungen. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann melden Sie sich bei Severin Bischof, Präsident oder Fabienne Locher, Projektleitung, für weitere Informationen.


Nous recherchons des traducteurs bénévoles pour le français et l'italien

Souhaitez-vous vous engager comme bénévole ? Nous recherchons des personnes pour traduire des textes en français et en italien. Il s'agit notamment des textes pour le site Internet, Facebook et la newsletter, mais aussi de textes plus complexes, comme des communiqués de presse. Avons-nous éveillé votre intérêt ?

Dans ce cas, merci de contacter Severin Bischof, président ou Fabienne Locher, responsable du projet, pour de plus amples renseignements.


Stand: 29. Oktober 2019
Bildquelle: Vereinigung Cerebral Schweiz

CléA Assistenzplattform on Tour - am 18. November an der Kursreihe "Leben mit Assistenz" der Vereinigung Cerebral Schweiz

Am Montag, 18. November hat unsere Projektmitarbeiterin, Maja Cuk, die CléA Assistenzplattform einem 15-köpfigen Publikum im Rahmen der Kursreihe der Vereinigung Cerebral Schweiz zum Thema "Leben mit Assistenz" vorgestellt.

Auf einem der Rückmeldeformulare stand: "Schade gibt es die CléA Assistenzplattform nicht schon heute".

Da können wir nur zustimmen! Wir können es kaum erwarten, mit der Umsetzung der CléA Assistenzplattform zu starten. Dafür müssen wir uns aber noch etwas gedulden, wir warten noch darauf, bis wir einen ersten Meilenstein in der Finanzierung erreichen. Drückt uns die Daumen! ✊


Mit auf dem Foto: Claudine Wyss (Kursleiterin) ihre Assistentin, Michael Küng und Stefan Huber. Bildquelle: Vereinigung Cerebral Schweiz

#clea #cleaassistenz #cleaassistenzplattform #assistenzplattform #lebenmitassistenz #assistenz #assistenznehmer #menschenmitbehinderung #unterstützung #assistenzbeitrag #selbstbestimmung #gleichstellung #inklusion #gleichberechtigung


Stand: 24. November 2019
Bildquelle: Förderverein CléA

Vortrag über die CléA Assistenzplattform vom 15. November 2019

Am Freitag, 15. November 2019, durften unsere Vorstandsmitglieder, Nadja & Timo, am Anlass "Ich lebe mit Assistenz" die Vision der digitalen CléA Assistenzplattform vor zahlreichen Organisationen aus der Zentralschweiz und Interessenten in Luzern vorstellen.

Nach einer eindrucksvollen und charismatischen Lesung von Martin Hailer (Autor Roman Geisterfahrer) konnten wir viele spannende und wertvolle Kontakt knüpfen. Vielen Dank den Organisatoren für diesen gelungenen Anlass

Bildquelle: Förderverein CléA

#clea #cleaassistenz #cleaassistenzplattform #assistenzplattform #lebenmitassistenz #assistenz #assistenznehmer #menschenmitbehinderung #unterstützung #assistenzbeitrag #selbstbestimmung #gleichstellung #inklusion #gleichberechtigung


Stand: 20. November 2019

Wie funktioniert die CléA Assistenzplattform

Folge uns auf Facebook!

Wir freuen uns über jeden Like auf unserer Facebook-Seite CléA Assistenzplattform!

Suivez nous sur Facebook - nous sommes heureux de chaque "Like"

Seguici su Facebook - siamo felici di ogni "Like"

Preisübergabe Stiftung DENK AN MICH für das Projekt CléA im Rahmen des 50 Jahr Jubiliäums
Jubiläumsfeier 50 Jahre Stiftung DENK AN MICH, 24. August 2018 - Jubiläumsprojekt "CléA Assistenzplattform"