Persönliche Assistenz - warum nicht auch Sie?

Gerne stellen wir Ihnen laufend neue persönliche Assistenzpersonen vor. Sie erzählen aus ihrem Arbeitsalltag oder weshalb sie sich für die Tätigkeit als persönliche Assistenzperson entschieden haben.

Frau mit Brille (persönliche Assistenzperson) mit ihrem Arbeitgeber, im Rollstuhl sitzend, zeigen sich frohgelaunt in der Wohnung
Christiane (persönliche Assistentin) mit ihrem Arbeitgeber, Manuel

«Für mich schliesst sich mit dem Assistenzjob mein Lebenskreis.»

Christiane ist ein Profi. Als Sozialpädagogin ist sie vom Fach, hat viele Jahre mit Menschen mit Behinderungen gearbeitet. Trotzdem ist der Job als persönliche Assistenzperson für sie viel mehr. Sinnvoll, bereichernd, genau ihr Ding. Seit Kurzem arbeitet sie für zwei Assistenznehmende, eine junge Frau und einen jungen Mann. Uns erzählt sie, wie unterschiedlich die beiden Jobs sind, welche Gemeinsamkeiten sie mit ihren Chefs teilt und was sie Lustiges mit ihnen erlebt. Ein Interview über schnurrende Fellnasen und fliegende EC-Kärtchen.

Lesen Sie hier das ganze Interview.

So wie Christiane und viele andere haben auch Sie die Möglichkeit, einen Beitrag zu einem selbstbestimmten Leben zu leisten. Unterstützen Sie Menschen mit Behinderungen im Alltag als persönliche Assistentin oder persönlicher Assistent. Registrieren Sie sich noch heute!

Die deutsche Beta-Version der «CléA Jobplattform» ist online. Legen Sie gleich Ihr Profil an, um nach einer Anstellung als persönliche Assistenzperson zu suchen.

CléA News

Informieren Sie sich laufend über Neuigkeiten, sei dies zum Förderverein CléA, zum Thema «Leben mit Assistenz» oder zur Entwicklung der «CléA Assistenzplattform».

Wohnen wie alle anderen

Es gibt hierzulande eine Vielzahl unterschiedlicher Wohnformen. Die Single-Wohnung in einem Häuserblock im vierten Stock, das dreistöckige Reihenhaus mit Garten, Keller und Estrich, die 5er-WG im Stadtzentrum

Weiterlesen »

Was ist CléA?

CléA ist der Schlüssel zur Assistenz. Die «CléA Assistenzplattform» schafft für Menschen mit Behinderungen ein digitales Hilfsmittel, das die von der UNO-Behindertenrechtskonvention geforderte Gleichstellung und Selbstbestimmung in allen Lebensbereichen ermöglicht. 

CléA soll Betroffenen sowie deren Angehörigen oder Betreuungspersonen bei der Herausforderung helfen, das Leben mit Assistenz administrativ zu vereinfachen. Die «CléA Assistenzplattform» befindet sich im Aufbau.

Das erste Modul, die «CléA Jobplattform», ist seit dem 2. März 2021 in der deutschen Beta-Version online.

Wir freuen uns, Sie laufend über die Projektfortschritte zu informieren.

Scroll to Top