Eine junge Frau mit farbigen Haaren und einer Armprothese hält sich einen Brokkoli auf dem Kopf.

Lustige Geschichten gesucht!

Es ist immer noch Zeit, bei unserer Aktion «Pleiten-Pech-und-Pannen» mitzumachen. Wir suchen lustige Geschichten, Erlebnisse, Erinnerungen an Missgeschicke und Pannen aus dem Assistenz-Alltag, über die Sie heute lachen können. Das Ziel der Aktion ist es, das «Leben mit Assistenz» bekannter zu machen und aufzuzeigen, dass es ab und zu auch Situationen gibt, über die man gemeinsam (assistenznehmende Person und persönliche Assistenzperson) schmunzeln kann.

«Zuerst war ich nur für die Pflege zuständig. Unwissend wie ich war, transferierte ich meine Patientin beim Probearbeiten auf High Heels, worüber wir uns heute noch lustig machen! Jetzt schmeisse ich den Haushalt inklusive Kochen und Putzen und versorge die Tiere. Ich bin für meine Patientin da, wenn sie mich braucht, auch fürs Diskutieren und Lachen.» Manuela, 47, Pflegeassistentin

Hier erfahren Sie noch mehr über die Aktion.

Sie können uns die Geschichten als Text, Foto, Video oder auch als Zeichnung an info@clea.app schicken. Mit Ihrem Einverständnis veröffentlichen wir Ihre Pleiten-Pech-und-Pannen-Geschichte dann hier und auf Facebook und Instagram und zaubern unseren Fans und Follower ein Lächeln ins Gesicht. 

#CléA #CléAAssistenzplattform #Absolut #AbsolutPersönlich #PersönlicheAssistenz #Geheimnis #Secret #Job #Jobs #Sinnvoll #Teilzeit #Assistenz #LebenMitAssistenz #Persönlich #Students #Inklusion #Selbstbestimmung #PleitenPechPannen

Bild: Pexels, Anna Shvets

Scroll to Top